weiter zum Onlineshop Logo Provint oHG

Abschlussleisten für Parkett und Laminat


Haben Sie einen Parkett- oder Laminatfussboden in Ihren Räumlichkeiten verlegt, stellt sich schnell die Frage nach einem stilvollen und ansehnlichen Übergang zur Wand.
Die Lösung ? eine Anschlussleiste. Diese gibt es in verschiedenen Arten und Oberflächendesigns, je nach Geschmack und Verwendung. Die Provint oHG führt in Ihrem Sortiment überwiegend Kunststoffleisten. Diese weisen gegenüber Vollholzleisten oder Leisten mit MDF-Kern eine höherer Flexibilität auf, was sie für den Kunden leichter im Gebrauch bei der Verlegung macht. Denn wenn die Wand über die Front nicht gerade verläuft, was oft in Altbauwohnungen vorkommt, können diese Leisten dennoch formschlüssig angebracht werden. Des Weiteren sind Kunststoffleisten üblicherweise Wasser abweisend und somit resistent gegen Verquellungen.
Die Provint oHG führt Abschlussleisten unterschieden nach Anwendungsbereich und Anbringungsart. Wir bieten Hartschaumsockelleisten, Sockelleisten mit Montagenut, Sockelleisten mit durchgehendem Grundprofil und Weichsockelleisten für Übergänge von Fußbodenbelegen zur Wand. Für Übergänge von Arbeitsplatten zur Wand in Küchen oder zwischen Möbel und Wand bieten wir Winkelleisten und Wandabschlussleisten.
Die Anbringungsarten gehen vom direkten an die Wand Nageln, oder Dübeln, bis zum Verkleben. In den meisten Fällen bieten jedoch die Systeme eine Art Befestigungsclip oder ? schiene, welche zunächst in der Wand oder am Möbel fixiert werden und anschließend die Abschlussleiste aufnehmen. Der Vorteil dieser Montageart ist das spätere schadfreie wieder Abnehmen und Aufstecken der Abschlussleiste.
Durch die Abschlussleiste schaffen Sie nicht nur einen sauberen Übergang zur Wand. Mit ihr lassen sich auch eine Vielzahl von Kabeln verstecken, welche sonst am Boden frei sichtbar liegen würden. Neben dem so erreichten, aufgeräumten Gesamteindruck im Zimmer, wird auch die Stolpergefahr durch Kabelschlaufen gebunden. Kommt im Laufe der Zeit das eine oder andere technische Gerät und damit Kabel hinzu, wird die Abschlussleiste wie beschrieben abgenommen, das Kabel sauber verlegt und die Leiste wieder aufgesteckt.

Autor: Provint oHG

Dies ist eine Produktbeschreibung von der Provint oHG, basierend auf den Erfahrungen mit diesem Produkt. Sie soll einem potentiellen Interessenten zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen. Die Provint oHG erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und übernimmt keine Gewähr zu den hier gemachten Angaben.

Navigation: | Sitemap | | Abschlussleisten | | Sockelleisten | | Winkelleisten | | Wandabschlussleisten | | Weichsockelleisten | | Fussleiste | | Stretchfolien | | Laminatleisten strukturiert | | Handkugeln - Meditationskugeln | | Jogginghosen | | Wecheselgarnitur |